Häufige Fragen und wichtige Tipps

Tickets buchen

 

Muss ich die Tickets im Voraus erwerben? Kann ich bar zahlen?
Die Tickets sollten im Voraus mittels unseres Regiondo-Buchungssystem erworben werden. Um Tickets für Ihren Wunschtermin zu erwerben, buchen Sie möglichst früh. Tickets können per Überweisung bezahlt werden.
Sie können aber auch bei den öffentlichen Führungen (Nachtwächter-Rundgang oder Schorsch-Stadtführung vor Ort bei dem Gästeführer oder der Gästeführerin bar bezahlen.

 

Gibt es eine Warteliste, wenn eine Tour ausverkauft ist?
Wir bieten keine Warteliste an. Wenn eine Tour ausgebucht ist bieten wir eine zusätzliche Tour an. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie an einem weiteren Termin an einem bestimmten Tag interessiert bist.

 

Gibt es spezielle Ticket-Preise für Kinder?
Kinder bis einschließlich zehn Jahren benötigen kein Ticket. Bitte geben sie uns per E-Mail Bescheid, wenn Sie vorhaben, Ihre Kinder mitzubringen, damit unsere GästeführerInnen und unsere Partner informiert sind. Unsere Touren sind grundsätzlich ebenerdig und mit Kinderwagen gut zu befahren.

 

Kann ich bereits erworbene Tickets stornieren?
Ein Rücktritt muss schriftlich bzw. per E-Mail erfolgen. Es ergeben sich folgende Gebühren: Bei Absagen …
- vom 30. bis zum 15. Tag vor Veranstaltungsbeginn: 20 % des Vertragsgesamtpreises,
- vom 14. bis zum 6. Tag vor Veranstaltungsbeginn: 50 % des Vertragsgesamtpreises,
- vom 5. Tag bis zum Veranstaltungsbeginn: 100 % des Vertragsgesamtpreises.

 

Kann ich eine private Tour buchen?
Ja, natürlich! Einfach das Kontaktformular ausfüllen. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Tag, die Uhrzeit und weitere Details zu klären.

Speisen und Getränke auf der Tour

 

Wie viele Speisen werden auf der Tour probiert?
Es wird je nach Tour fünf Stationen geben, wo es etwas zum Essen oder zum Trinken gibt. Für die meisten Menschen ist das in dem Maße ausreichend, dass eine Mahlzeit danach nicht mehr nötig sein wird.

 

Welche Restaurants werden während der Tour besucht?
Während der Tour werden verschiedene Lokale, Restaurants und Läden besucht oder empfohlen. Je nach Tour werden unterschiedliche Destinationen ausgewählt.

 

Gibt es Alternativen bei Nahrungseinschränkungen?
Für Vegetarier können wir alternative Kostproben anbieten. Dies muss bei der Buchung bekannt gegeben werden. Bei allen anderen Nahrungsmitteleinschränkungen muss im Einzelfall geklärt werden was möglich ist. Die Kostproben eignen sich nicht für Menschen mit Laktose- oder Gluten-Intoleranz, starker Nussallergie, sowie für Veganer.

 

Gibt es Getränke auf der Tour?
Auf allen Touren gibt es etwas zu trinken – mit oder ohne Alkohol.

Organisatorisches

 

Wie lange werden wir gehen?
Wir spazieren je nach Tour zwischen 5-10 Minuten und kehren dann ein, um etwas zu essen oder zu trinken oder beides.
Eine „Schlaraffenland-Tour“ dauert in der Regel ca. 2,5 Stunden, eine „Würzburger Weinschätze-Tour“ ca. 2 Stunden, eine „typisch fränkisch-Tour“ ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Der Nachtwächter-Rundgang dauert max. 1 Stunde – die „Stadtführung mit dem Schorsch“ 1,5 Stunden.

 

Anzahl Mindestteilnehmer
Wir starten unsere Touren, wenn sich mindestens 10 Personen angemeldet haben. Sollten Sie weniger Personen sein, bitten wir um eine Anfrage per E-Mail, damit wir Ihnen Vorschläge machen können zu bereits bestehenden Touren.

 

Wie viele Leute können an einer Tour teilnehmen?
Wenn die maximale Teilnehmerzahl pro Tour von 20 Personen überschritten wird, teilen wir uns auf zwei Städteführer auf. Falls eine Tour voll ist, muss nach einem Ausweichtermin gesucht werden.

 

Wir sind zu wenig Teilnehmer?
Kein Problem - senden Sie uns unter info@wuerzburger-nachtwaechter.de eine E-Mail mit Ihrem Terminwunsch und der Anzahl der Teilnehmer. Wir nennen Ihnen Termine, an denen Sie zu einer bestehenden Gruppen dazu kommen können.

 

In welchen Sprachen wird die Tour angeboten?
Wir sprechen neben Fränkisch auch Hochdeutsch, auf Wunsch geben wir während der Tour auch Erklärungen in Englisch ab. Englische Führungen (Nachtwächter-Rundgang und Stadtführung mit dem Schorsch) können nur als Sonderführung in englischer Sprache gebucht werden.

 

Finden die Touren auch bei schlechtem Wetter statt?

Unsere Touren finden bei jedem Wetter statt. Wenn es mal regnet, was in Würzburg maximal 5 Mal im Jahr passieren kann, machen wir eine „Dächles-Führung“, d.h. unsere GästeführerInnen stellen sich bei ihren Vorträgen trockensicher unter Unterstände. Die richtige Kleidung macht´s. Sie sollten der Witterung entsprechend gekleidet sein. Es gibt kein schlechtes Wetter – nur unpassende Kleidung.

 

Gibt es Toiletten auf der Tour?
Ja, mehrere Toiletten sind in Gaststätten als „freundliche Toilette“ verfüg- und benutzbar.

 

Kann ich während der Tour fotografieren oder Videos drehen?
Ja klar! Unsere Stadt ist wunderschön und bietet viele ansprechende Motive. Bitte vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht. Nehmen sie aber bitte auf die Privatsphäre der Menschen neben Ihnen Acht.

Teilnehmer

 

Sind die Touren für Kinder geeignet?
Unsere Touren haben eine Dauer von max. 2,5 Stunden. Die gesamte Strecke gehen wir zu Fuß und bei manchen Gaststätten gibt es keinen Platz zum Sitzen. Viele Kinder haben eine begrenzte Aufmerksamkeit und werden bei ständigem Gehen und Stehen schnell müde. Sie kennen Ihr Kind am besten – daher bitten wir Sie, selbst zu beurteilen, ob Ihr Kind für die Teilnahme an unserer Altstadt Tour geeignet ist!

 

Sind die Touren barrierefrei?
Unsere Touren sind komplett barrierefrei.

 

Kann ich meinen Hund mit zur Tour bringen?
Tiere sind bei unserer „Schlaraffenland-Tour“ und der „Würzburger-Weinschätze-Tour“ aus Rücksicht auf unsere kulinarischen Partner und die anderen Tour-Teilnehmer nicht erwünscht. Bei allen anderen Touren sind Ihre vierbeinigen Freunde kein Problem, soweit sie sich nicht langweilen.

 

Kann die Tour einem Einheimischen auch etwas bieten?
Auf jeden Fall! Einheimische nehmen an der Tour teil, um mehr über Ihre Heimat oder Ihre Nachbarschaft zu erfahren. Denn wer macht denn schon eine Stadtführung in der eigenen Stadt! Wir sind stolz darauf, dass fast die Hälfte unserer Gäste aus Franken kommt!

Gutscheine

 

Neu - jetzt Gutschein per PDF bestellen.
Mit unserem neuen Buchungstool können Sie Gutscheine bestellen, bezahlen und per PDF erhalten.

 

Kann ich die Tour verschenken? Gibt es Geschenkgutscheine?
Ja gerne! Schreiben Sie uns einfach wie viele Touren Sie buchen möchten. Nach Eingang der Überweisung senden wir Ihnen die Gutscheine zu. Gutscheinkosten betragen 3 EUR zzgl. Porto 2 EUR. Bei mehreren Gutscheinen wird das Porto natürlich nur 1x berechnet.

 

Sind die Versandkosten bei der Gutscheinkarte inklusive?
Gutscheinkosten betragen 3 EUR zzgl. Porto 2 EUR. Bei mehreren Gutscheinen wird das Porto natürlich nur 1x berechnet.

 

Wie lange dauert der Versand der Gutscheinkarten?
Der Gutschein wird nach Eingang der Überweisung innerhalb von 1-2 Tagen verschickt.